Eine Schule für Alle - Inklusion

 

An der Gesamtschule Bad Lippspringe-Schlangen sind alle Kinder willkommen und so lernen seit dem Schuljahr 2015/2016 bei uns auch Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf.

 

In jedem Jahrgang bilden wir seitdem zwei Inklusionsklassen mit je vier bis fünf Schülerinnen und Schülern, die eine besondere Unterstützung in einem oder mehreren der Förderbereiche Lernen, Sprache, Motorik, emotionale und soziale Entwicklung oder geistige Entwicklung benötigen. Die Schülerinnen und Schüler leben eine Klassengemeinschaft und so findet die Förderung bei uns in der Regel im Klassenverband statt.

Bei Bedarf stehen uns jedoch auch Gruppenräume zur Verfügung, die für Gruppenarbeiten, Stillarbeit oder eben für individuelle Unterstützungsmaßnahmen genutzt werden.

 

 

 

Ansprechpartner für den Bereich Inklusion:


Dagmar Zell, Abteilungsleitung I

 

Dominik Riese, Sonderpädagoge

Michael Nicklaus, Sonderpädagoge

 

Annette Semmler, Sonderpädagogin

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesamtschule Bad Lippspringe - Schlangen